AfD-Abgeordneter: Merkel arbeitet hart an der DDR 2.0