Interview: „Rechtsruck“ in Europa, Buchmesse, Dieselgate, Burkaverbot, Zensur und der Kryptowahn