MAX OTTE: Trotz allem zuversichtlich die Zukunft gestalten [POLITIK SPEZIAL]