MAX OTTE: "Zeit, politisch Verantwortung zu übernehmen" [POLITIK SPEZIAL]