Parteimitglied der LINKE erklärt: Antifa-Schläger sind unsere Leute