Stuttgart: Frau auf offener Straße niedergestochen und lebensgefährlich verletzt

Die Polizei rätselt noch über das Motiv. Am Freitagabend hat ein 52 Jahre alter Afghane seine Ehefrau mit einem Messer brutal niedergestochen. Dabei wurde sie lebensgefährlich verletzt. Beamte stellten die Tatwaffe sicher und nahmen den Tatverdächtigen fest, der heute noch dem Haftrichter vorgeführt werden soll.