1524 – 1989 – 2024 – Bauernkrieg – Bauernaufstand – “Freiheitlich-Friedliche Revolution im Deutschen Wendewinter” – Generalstreik – soziale Revolution: “EIN LAND MACHT BLAU!” 

von

in

+++ alle Orte auf protestkarte.de +++

–> “Was lange gärt, wird endlich Wut: Heraus zum 8. Januar!” 

–> “Der Habicht sitzt nicht auf einer Fähre fest; er kann sie vorübergend nur nicht mehr verlassen*: Heraus zum ZIVILEN UNGEHORSAM einer Riesen-Wut auf die etablierten Politiker, die unser Land zugrunde richten!” 

–> “DIE AMPEL WIRD ABGESCHALTET: Heraus zum VOLKS- UND BAUERN-AUFSTAND!”

Der FAHRPLAN ZUR FREIHEIT als adäquat angewandtes Rezept gegen Unterwerfung sieht folgende chronologische Abfolge der sozialrevolutionären Vorgehensweise in Planung und voraussichtlicher Praxis vor: 

– 1. Akt) gesamtgesellschaftlicher Boykott staatlich angeordneter 

Zwangsmaßnahmen: “Heraus zum 8. Januar!” – quasi Antizipation des 4. Aktes) Generalstreik – 

– 2. Akt) ziviler Ungehorsam auf allen Ebenen der Gesellschaft – 

– 3. Akt) Straßenkampf und direkte Aktion – 

– 4. Akt) Generalstreik – 

– 5. Akt) Volksaufstand und soziale Revolution

Betr. – 1. Akt) gesamtgesellschaftlicher Boykott staatlich angeordneter 

Zwangsmaßnahmen: “Heraus zum 8. Januar!” – 

quasi Antizipation des 4. Aktes) Generalstreik

“Ist der Bauer ruiniert, wird Dein Essen importiert!” 

Am 8. Januar 2024 wird überall protestiert: in 

– Aachen – Aichach-Friedberg – Alzey – Amberg – Anklam – Annaberg-Buchholz – Ansbach – Augsburg – Bad Griesbach – Bad Neustadt – Bad Reichenhall – Bad Segeberg – Balingen – Bamberg – Barmstedt – Bayreuth – Berkum (Wachtberg) – Berlin – Bonn – Borken – Borna – Brauschweig – Bremen – Burglengenfeld – Chemnitz – Cloppenburg – Cottbus – Dessau – Detmold – Donauwörth – Dortmund – Dresden – Düren – Düsseldorf – Eckernförde – Eisenhüttenstadt – Ellwangen – Elsenfeld – Erfurt – Erlangen – Feuchtwangen – Flensburg – Forst – Frankfurt am Main – Frankfurt an der Oder – Garbsen – Garmisch-Partenkirchen – Gera – Gießen – Göppingen – Gramzow – Greifswald – Günzburg – Gunzenhausen – Haiger – Halle – Hamburg – Hammelburg – Hannover – Heidenheim an der Brenz – Heilbronn – Heppenheim – Herne – Herrenberg – Herzsprung – Hirrlingen – Höxter – Hof – Jena – Karlsruhe – Karstädt – Kassel – Kiel – Koblenz – Köln – Konstanz – Korbach – Landau – Lauenburg – Laupheim – Lehrte – Limburg – Lößnitz – Lübben – Lübeck – Lüdenscheid – Ludwigsburg – Lunzenau – Magdeburg – Mainz – Merseburg – Meschede – Minden – München – Münster – Neuruppin – Neuzelle – Nördlingen – Northeim – Nürnberg – Pattensen – Penig – Pfingstberg – Plön – Potsdam – Prenzlau – Pritzwalk – Quedlinburg – Quickborn – Ravensburg – Recklinghausen – Regensburg – Rendsburg – Reutlingen – Rostock- Roth – Rottenburg am Neckar – Saarbrücken – Schkeuditz – Schlüttsiel (*hier ging der Habicht unter!) – Schmölln – Schwäbisch-Hall – Schwandorf – Schwelm – Schwerin – Seelze – Siegen – Solingen – Steinfurt – Stralsund – Stuttgart – Suckow – Traunstein – Trier – Uelzen – Waldkirchen – Waltrop – Wedemark – Wegscheid – Weilheim – Werneuchen – Wesermarsch – Wiesbaden – Winterlingen – Wismar – Wittenberg – Wittstock – Wolfsburg – Zittau … 

+++ alle Orte auf protestkarte.de +++

—————————————– 

Rebellengebet zum 

HALTBARKEITSDATUM DER AMPEL 

am 8. Januar 2024: 

“DIE AMPEL WIRD ABGESCHALTET.” 

HERR, SENDE UNS DEN 

VOLKSTRIBUN, DER 

HINWEGFEGEN MÖGE DIE 

SÜNDER DER AMPEL! 

————————————————– 

Nach der DEUTSCHEN REVOLUTION 2024 – 

Der Bundesbefreiungsminister warnt: 

SOZIALISMUS SCHAFFT DIKTATUR 

UND VERURSACHT MASSENMORD. 

–‐————————————– 


Entdecke mehr von freie deutsche Presse

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.


Kommentare

13 Antworten zu „1524 – 1989 – 2024 – Bauernkrieg – Bauernaufstand – “Freiheitlich-Friedliche Revolution im Deutschen Wendewinter” – Generalstreik – soziale Revolution: “EIN LAND MACHT BLAU!” “

  1. Ralf.Michael

    Bei Auftauchen von AntiFa-Verbänden und sonstgen Störern gilt allgemein die Devise : ” Knüppel aus dem Sack “.

    1. Rumpelstilzchen

      Das ist alternativlos, wenn man sich von diesem Ungeziefer nicht tyrannisieren lassen will.

    2. dr weiss

      karateclub deutschland e.v. ist mit unterwegs… um die demokratie schlagfest zu machen…
      wir sind wie penner angezogen ungewaschen und unrasiert… halt vergammelt wie die politdeppen…
      immer dort wo es uns nötig erscheint und antifanten ihre kriminelle schau abziehen werden wir sekundenschnelle die deppen beiseite nehmen, also dorthin von wo sie angreifen kamen, eine seitengasse, und ihnen ein schlagkräftiges argument zur neuen demokratie verpassen.. heimlich still und leise… diskussionen ausgeschlossen…. ruck zuck zahnluck… wenn nötig.

  2. Rumpelstilzchen

    ““DIE AMPEL WIRD ABGESCHALTET.”

    HERR, SENDE UNS DEN

    VOLKSTRIBUN, DER

    HINWEGFEGEN MÖGE DIE

    SÜNDER DER AMPEL! ”

    Lieber Nero,

    die Rolle des Volkstribuns muss diesmal das VOLK höchstselbst übernehmen. Es geht jetzt um alles oder nichts. Leben oder sterben. Wohlstand oder Elend. Sicherheit oder Anarchie, Mord & Totschlag. Heimat oder verbrannte Erde. Gesundheit oder Siechtum. Demokratie oder Tyrannei.

    Alle Vernunftbegabten müssen sich solidarisch sowie aktiv einbringen und mithelfen, die Ampel UND das menschenfeindliche, abartig-korrupte und bösartige System abzuschalten, welches uns allen das Leben zur Hölle macht.

    JETZT ist der RICHTIGE ZEITPUNKT für die WENDE.

    Allez les Allemands !!!

    1. Nero Redivivus

      Liebes Rumpelstilzchen:
      “Die Rolle des Volkstribuns muss diesmal das VOLK höchstselbst übernehmen. Es geht jetzt um alles oder nichts.”
      Da ist Nero absolut d’accord!
      Nur bei der Verwendung des griechischen Wortes für Nicht-Herrschaft = Anarchie würde ich dafür plädieren, diesen traditionell aus dem “gutem Grund von Macht und Herrschaft” seitens der Machthabenden aller Couleur systematisch diskreditieren Terminus in seinem ursprünglichen – “von jeglicher Herrschaftsanmaßung befreienden, freiheitlichen = libertären” – Sinne zu. Schließlich erfüllt der argentinische Präsident, obwohl “Herrscher über ein Land”, zu einem Teil das Paradoxon, wie übrigens auch Markus Krall in einem gewissen libertären Sinne “Anarchist” zu sein: nach seiner Eigenetikettierung also “Anarchokapitalist”.
      Das diametral entgegengesetzte Negativbild zu den Begriffen “Anarchie” und “Anarchismus jedweder Spielart” möchte ich daher eher als “Chaos” bezeichnen, um hiermit zu beurteilende Sachverhalte von Herrschaft, Machtanmaßung, Gewalt, Krieg und Bürgerkrieg im gesellschaftlichen Umgang miteinander zutreffender charakterisieren zu können.

      1. Rumpelstilzchen

        Lieber Nero,

        mit dieser Sichtweise bin ich einverstanden. Es kommt halt immer darauf an, wie man Begriffe definiert bzw. in welchem Kontext man sie verwendet.

  3. Rumpelstilzchen

    Mülheim an der Ruhr: 26-jähriger Asylforderer aus Guinea randaliert in Erstaufnahmeeinrichtung und leistet gegen Polizei heftigsten Widerstand.
    Mehrfacher Taser-Einsatz wirkungslos ! Danach dann Festnahme unter Tritten und Bissen des Asylforderers, sodannTransport ins Krankenhaus, wo der “feine Herr” dann verstarb.

    https://www.welt.de/vermischtes/article249393078/Aggressiver-Guineer-stirbt-nach-Polizeieinsatz-in-Fluechtlingsheim.html

    1. dr weiss

      respekt… ziel erreicht… inshallah

      1. Rumpelstilzchen

        Vor kurzem las ich die Meldung (den Link finde ich jetzt auf die Schnelle leider nicht), dass immer mehr Polizisten sich aus dem aktiven Dienst VERABSCHIEDEN.

        Wie es wohl kommt?

        Das Armageddon rückt unaufhaltsam näher.

    2. Rumpelstilzchen

      Spezialdemokraten fordern “minutiöse Aufklärung”

      “SPD fordert Aufklärung

      Der Tod des 26-Jährigen dürfte ein parlamentarisches Nachspiel haben: Die SPD-Opposition im Landtag erwartet spätestens in der nächsten Sitzung des Innenausschusses einen Einsatzbericht von NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).

      „Ich gehe davon aus, dass Innenminister Reul den Landtag umgehend über die Erkenntnisse informieren wird. Einen entsprechenden Bericht werden wir dazu anfordern“, sagte SPD-Innenexpertin Christina Kampmann der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“.

      Der Innenausschuss kommt regulär am 18. Januar zum ersten Mal nach dem Jahreswechsel wieder zusammen. Kampmann forderte Besonnenheit bei der Aufklärung und zugleich Entschiedenheit in der Sache: „Der Vorfall ist dramatisch und muss selbstverständlich minutiös aufgeklärt werden. Noch wissen wir viel zu wenig, was Ursache war und zu diesem schrecklichen Ausgang geführt hat.“

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/26-jaehriger-guineer-stirbt-nach-polizeieinsatz-in-muelheim-a4544416.html?ea_src=frontpage&ea_pos=col-middle&ea_elmt=main-articles&ea_cnt=4&_gl=1*1efi52d*_up*MQ..*_ga*OTk5MTU5Nzk1LjE3MDQ2MzQwMDA.*_ga_GCZQQGLHE4*MTcwNDYzMzk5OS4xLjEuMTcwNDYzMzk5OS4wLjAuMA..

      “Rassismus” bei dem jeder MIT MUSS…?;-)

  4. Rumpelstilzchen

    Das System reagiert: Södolf will jungen Menschen 5.000 Euro bezahlen, wenn sie ein Jahr Freiwilligendienst ableisten (Die “Idee” hat er wohl – dem Grunde nach – bei den Jusos abgekupfert, die bekanntlich JEDEM 18-jährigen – ohne jede Bedingung – 50.000 Euro aus Steuermitteln bezahlen wollten)

    https://www.focus.de/politik/wollen-uns-hier-nicht-ablenken-lassen-soeder-spricht-von-zukunftskonto-fuer-junge-und-will-jedem-5000-euro-zahlen_id_259553540.html

  5. Rumpelstilzchen

    KKR-BILD: “Die Sorge geht um, dass die Proteste komplett außer Kontrolle geraten könnten. Es wächst das Unbehagen, wer da in der nächsten Woche alles bei den Demonstranten mitmarschieren könnte.”

    https://www.bild.de/politik/inland/kolumne/die-woche-der-wut-was-rollt-da-morgen-auf-uns-zu-86659210.bild.html

    W E R D A A L L E S…

  6. Rumpelstilzchen

    Deutscher Bauernverband – Fuchs und Hühner in einem Stall

    https://krisenfrei.com/globaler-landraub-und-deutsche-bauernproteste/

    Extrem lesens- und empfehlenswerter Hintergrundbericht !!