Review zu Camloo-Video-Chats: Funktionen und Besonderheiten

von

in

Camloo nutzt ganz klassische Mechanismen — es verbindet dich mit einem zufälligen Gesprächspartner und ermöglicht dir, über verschiedene Themen zu chatten. Du kannst einen Text-Chat oder einen Videochat nutzen, um die Person zu sehen und zu hören. Wenn dir der Gesprächspartner nicht gefällt, kannst du buchstäblich mit einem Klick zum nächsten wechseln. Das ist wirklich praktisch und spart eine Menge Zeit.

Zu den wichtigen Merkmalen von Camloo über die man sprechen sollte, gehören die folgenden:

• Nach Sprache filtern. Du kannst die Sprache angeben, in der du kommunizieren möchtest, damit das System die passenden Gesprächspartner für dich auswählt. Standardmäßigberücksichtigt Camloo deine Geolocation und wählt die aktuelle Sprache selbstständig aus, was ebenfalls ein wenig Zeit spart.

• Gender-Filter. Du kannst dem System mitteilen, welches Geschlecht du bevorzugst, woraufhinCamloo versucht, dich mit genau den richtigen Gesprächspartnern zusammenzubringen.

• Mobile Version. Obwohl Camloo keine mobile App hat, ist die Seite perfekt für mobile Browser optimiert. Daher ist die Nutzung von einem Smartphone aus sehr bequem.

• TOP-200-Bewertung. Aktive registrierte Nutzer können in die TOP-200-Liste aufgenommenwerden, um bei der Vermittlung von Gesprächen mit anderen Gesprächspartnern bevorzugtzu werden.

• CAML-Token. Das ist der erste Meet-to-Earn Token, der Nutzer für die Kommunikation imVideochat belohnt. Die Entwickler versprechen, dass es bald möglich sein wird, Token auf eine Krypto Wallet auszahlen zu lassen.

Ansonsten ist dies ein ganz normaler Online-Videochat für alle, die sich lieber per Video treffen und kommunizieren, als Zeit mit dem Swipen in traditionellen Dating-Apps zu verschwenden. Schließlichhaben letztere das Publikum schon ziemlich ermüdet, das keine großen Aussichten in der Nutzungvon Tinder, Badoo oder Bumble sieht.

Wenn du Camloo bereits ausprobiert hast, aber denkst, dass du Alternativen in Betracht ziehensolltest, können wir dir einige tolle Alternativen empfehlen.

Ähnliche Dienste wie Camloo, die du ausprobieren solltest

Angesichts der wachsenden Beliebtheit des Videochats sind in den letzten Jahren viele interessantePlattformen entstanden, die dir die Möglichkeit geben, dich per Video zu treffen und zukommunizieren. Nicht alle sind der Aufmerksamkeit wert. Um dir Zeit und Mühe zu ersparen, habenwir einige interessante Optionen zusammengestellt.

• Camgo — ein Videochat ähnlich wie Camloo, der auch einen Geschlechterfilter hat und die Möglichkeit, per Text oder Video zu kommunizieren. Es gibt aber auch einige Unterschiede. Hier kannst du zum Beispiel in einem speziellen Feld eine Liste mit deinen Interessenangeben, damit das System die Gesprächspartner genauer für dich auswählen kann. Zudem gibt es bei Camgo einen unmoderierten Bereich, in dem du über buchstäblich jedes Thema chatten kannst.

• CooMeet — ein hervorragender Online Videochat, der ideal für alle ist, die nur mit Mitgliederndes anderen Geschlechts kommunizieren wollen. Dank des Geschlechtsfilters, der auf https://coomeet.com/de/camloo einwandfrei funktioniert. Für zusätzlichen Komfort verfügtCooMeet über einen integrierten Nachrichtenübersetzer und mobile Apps für iOS und Android. Die Wahl der Kommunikationssprache ist ebenfalls vorhanden.

• Chathub — ein minimalistischer und ziemlich einfacher Videochat, um mit Fremden zukommunizieren. Du kannst Sprach- und Geschlechtsfilter verwenden, um deine Suche zuverfeinern und dich mit den wichtigsten Personen zu verbinden. Diese Filter funktionierennicht immer genau, erfüllen aber im Allgemeinen ihre Aufgabe. Chathub kann Liebhabern von Minimalismus und Einfachheit empfohlen werden.

• AHO! — ist ein weiterer beliebter Dienst, der ähnlich wie Camloo funktioniert und es dirermöglicht, frei mit Leuten zu kommunizieren, die deine Interessen teilen. Im Gegensatz zuden meisten Zufalls-Videochats kannst du bei AHO! dein Profil individuell gestalten, um mehrAufmerksamkeit bei deinen Gesprächspartnern zu erregen und mehr über dich zu erzählen.

• Chatki — eine gute Alternative zu Camloo, bei der du auch nach Sprache und Geschlechtfiltern kannst. Zudem bietet Chatki den Nutzern eine Suche nach Gesprächspartnern auf der Grundlage von Interessen sowie einen separaten Chat mit Frauen. Um Zugang zu letzteremzu erhalten, musst du dich jedoch auf der Plattform registrieren.

• Yochat — ein Smartphone-Programm, das du nutzen kannst, um dich mit Leutenauszutauschen, die du bereits kennst. Im Grunde handelt es sich um einen einfachenMessenger, der nur eine Reihe von Grundfunktionen und keine zusätzlichen Funktionen hat. Wenn du ein Fan von Einfachheit und Minimalismus bist, ist Yochat definitiv deine Wahl.

• Holla.World — eine ähnliche Seite wie Camloo, auf der du auch nach Geschlecht und Standortsuchen kannst. Nachdem du dich auf der Seite registriert hast, kannst du auf den Verlauf von Chats und Textnachrichten zugreifen, sodass du keine interessanten Gesprächspartnerverlierst, wenn die Verbindung plötzlich abbricht. Das kann sehr nützlich sein.

Im Allgemeinen gibt es heute viele Websites und Anwendungen, die Videochat-Funktionen anbieten. Wir reden hier nicht nur über klassische Chatroulettes. Heutzutage kannst du in sozialen Netzwerken, Instant Messengern und sogar in herkömmlichen Dating-Apps per Video chatten. Dating-Dienstebegannen, diese Funktion während der Corona-Pandemie aktiv einzusetzen, als Millionen von Menschen auf der Welt einen großen Mangel an Live-Kommunikation erlebten und begannen, aktivDienste zu nutzen, bei denen es möglich war, per Video zu kommunizieren. Zu diesem Zeitpunkt fieldie Wahl auf Online-Videochats als das bequemste, praktischste und günstigste Format. Heute ist die Auswahl einfach riesig, so dass jeder etwas Interessantes für sich finden wird.

Wie du einen Videochat auswählst, der optimal zu deinen Wünschenpasst

Es ist ganz einfach, sich in der Vielfalt der Videodating-Dienste zu verirren. Deshalb haben wir einekleine Liste mit Tipps zusammengestellt, mit denen du die richtige Wahl treffen kannst. Wir empfehlen, auf die folgenden Aspekte zu achten:

• Filter für Geschlecht und Standort. Ohne diese wird das System dich mit absolut zufälligenLeuten verbinden und es wird sehr schwierig sein, jemanden wirklich Interessantes zu finden.

• Mobile App. Natürlich kannst du auch die mobile Version der Website nutzen, aber eineseparate Anwendung ist trotzdem bequemer und praktischer.

• Moderation und SupportserviceModerne Videochats müssen von hoher Qualität sein und rund um die Uhr funktionieren.

• Aktives Publikum. Bei einem qualitativ hochwertigen Videochat geht es in erster Linie um seine Nutzer. Erstens sollte es viele von ihnen geben. Und zweitens sollte das Verhältnis von Männern und Frauen ungefähr gleich sein.

Aber das Wichtigste ist, dass dir der gewählte Dienst einfach gefällt und du ihn gerne nutzt. Alles andere ist zweitrangig.


Entdecke mehr von freie deutsche Presse

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.