Hochrangiger Diplomat warnt: Iran wird jeden neuen israelischen Angriff “innerhalb von Sekunden” vergelten

von

in

DUBAI, Teheran wird auf jeden neuen israelischen Angriff auf die Islamische Republik “innerhalb von Sekunden” reagieren, sagte der stellvertretende iranische Außenminister Ali Bagheri Kani: “Wenn Israel sich entscheidet, erneut iranischenBoden anzugreifen, wird es mit Sicherheit einen härteren Schlag erhalten”, warnte er. “Die Antwort, die [Israel]erhalten wird, wird nicht in Tagen oder Stunden, sondern in Sekunden gemessen werden”, zitierte die Nachrichtenagentur IRNA den hochrangigen iranischen Beamten. (TASS)


Entdecke mehr von freie deutsche Presse

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.


Kommentare

7 Antworten zu „Hochrangiger Diplomat warnt: Iran wird jeden neuen israelischen Angriff “innerhalb von Sekunden” vergelten“

  1. Genau das war die Botschaft, die der Iran Israel mitgeteilt hatte.
    Die Drohnenangriffe haben sicher auch dazu beigetragen, dass die Wirksamkeit der Luftabwehr in und um Israel getestet und verifiziert wurde.
    Offensichtlich haben die Hyperschallraketen aber unbeschadet ihre Ziele erreicht, ansonsten wären die westlichen MSM voll von sich überschlagenden Triumphmeldungen.
    So kann auf dieser Basis der Abschreckung vielleicht ein Frieden entstehen, ähnlich wie in der Ära des Kalten Krieges in Europa. Der Region wäre es zu wünschen.

    1. lucki47

      Nein, USRael macht seit 1948 Krieg um des Krieges willen. Zionisten sind die neuen Nazis

  2. Nero Redivivus Hersteller von Freiheits-Bezügen

    NICHTS IST DENEN TEUER. SIE HABEN PARANOIA:
    “Der Messias wird erscheinen, wenn Armageddon herbeigebombt wird.”
    –> https://www.compact-online.de/baerbock-mit-israel-in-den-krieg-ziehen/ (ca. 21 min.)
    “Oh, du fröhliche Endzeit!” … jawohl – warum eigentlich nicht?

  3. Prince of Tales

    So geht die entsetzliche Notlage der Menschen im Gazastreifen
    vergessen. Die Würde des palästinensischen Volkes muss wiederhergestellt werden!
    Geraubtes Land kann grossteils nicht wieder zurückgegeben werden.
    Eine grosszügige Entschädigung dagegen ist möglich. Daran sollte sich
    die gesamte mitschuldige westliche Welt beteiligen!

    1. Daniel Deutsch

      Die Notlage im Gazastreifen hat aber das HAMAS-Regime u verantworten.

    2. Hans S. II

      Geraubtes Land kann durchaus wieder zurückgegeben werden: Es sind schon viel größere Kolonialreiche zerfallen, wurden die Besatzer dort vertrieben und ist “deren” Land den jeweils legalen Bewohnern zurückgegeben worden. Das wird irgendwann auch mit Palästina geschehen. Denn noch immer gilt auch hier das alte deutsche Sprichwort: Unrecht Gut gedeihet nicht!

  4. Vasco da Gama

    Jetzt dreht Selenskij komplett durch:

    Selenskij fordert NATO zum Krieg gegen BRICS auf
    https://freedert.online/international/202657-selenskij-fordert-nato-zum-krieg-auf/